Spacebase auf der IMEX 2018

Spacebase auf der IMEX 2018

Zwei Wochen ist der wichtigste jährliche Treffpunkt der globalen Meeting-Branche, die IMEX, jetzt her. Auch wir waren wieder in Frankfurt mit dabei und bedanken uns für das große Interesse an unserem Unternehmen und die vielen interessanten Gespräche während der Messe. Im Mittelpunkt unseres diesjährigen Auftritts bei der IMEX stand das MICE Manifest, das wir gemeinsam mit unseren Partnern von ZEUS entwickelt haben. Darin festgelegt sind acht Aspekte, welche die Zukunft der Meeting Branche bestimmen sollen. Zu diesen zukunftweisenden Themen verfassten einige ZEUS-ler und Partner wie XING Events konkrete Commitments, um einen Wandel in der Industrie anzustoßen.  Continue reading “Spacebase auf der IMEX 2018”

NEU: Spacebase übernimmt Craftspace

craftspace-blogpost-1080x378

Wir erweitern unser Angebot über das reine Meeting Konzept hinaus um Räumlichkeiten für kreative, handwerkliche, und gastronomische Projekte.

Große Neuigkeiten haben wir diese Woche zu feiern: Denn ab sofort gehört das Startup Craftspace zur Spacebase Familie! Das Hamburger Unternehmen hat sich seit seinem Launch im Frühjahr 2016 als die Online-Plattform für Gastro-, Werk- und Kreativräume etabliert und bringt mehr als 400 außergewöhnliche Räume in Berlin, Hamburg und Bremen in das Spacebase Portfolio ein. Der Mitgründer von Craftspace, Christoph Lange, sagt dazu: „Wir freuen uns, dass sich Craftspace in der Spacebase Familie weiterentwickeln kann. Spacebase hat die überragende Technologie im Markt entwickelt, von der unsere Anbieter und Mieter gleichermaßen profitieren werden. Nie war es einfacher, ein Projekt zu starten und in ein kreatives Umfeld einzutauchen.“

Was bedeutet das für Spacebase Kunden?

Für alle Spacebase Kunden bedeutet dies, dass sie nun eine noch breitere Vielfalt von Räumlichkeiten über uns buchen können- nicht nur für Meetings und Workshops, sondern auch für Events. Das Craftspace Portfolio ist einzigartig in Deutschland- vom Kochkurs im Kochstudio über Bauvorhaben in den Werkstätten bis hin zur professionellen Tonaufnahmen in Tonstudios kann man jede Menge Kreativprojekte verwirklichen.

Welche Pläne verfolgt Spacebase mit der Akquisition von Craftspace?

Momentan ist Craftspace ausschließlich in Berlin, Hamburg und Bremen mit Spaces vertreten- doch das wird sich bald ändern. Genau wie bei Spacebase sollen Kunden in Zukunft in mehr als 12 Ländern weltweit Locations buchen können. Die Übernahme des Geschäfts von Craftspace ist nur der erste Schritt unserer ehrgeizigen Wachstumspläne: Im Laufe des kommenden Jahres soll sich unser Portfolio von momenten über 2.500 Spacebase Profilen mindestens verdoppeln. Abgesehen davon werden wir auch mehr und bessere Services rund um das Meeting und Event herum anbieten, um den Kunden nicht nur während der Buchung so viel Arbeit wie möglich abnehmen zu können.

Seid gespannt auf all die Neuigkeiten, die euch in den kommenden Monaten erwarten! Wir freuen uns auf euer Feedback zu den ersten Buchungen in den neuen Craftspace Locations und hoffen, dass ihr viel Spaß und tolle Resultate bei euren Projekten haben werdet.

 

NEU: Spacebase Shop mit Legamaster

shop3-1080x556

NEU: Spacebase Shop mit Legamaster

Neuigkeiten für alle Vermieter: Jetzt könnt ihr über unsere Plattform auch Meeting Ausstattung von Legamaster für euren Space bestellen. Wir von Spacebase haben die Vision, in jeder Stadt die spannendsten und außergewöhnlichsten Locations für Meetings zu finden. Aber es geht uns nicht nur darum die Räumlichkeiten zu vermitteln, sondern auch darum mitzuhelfen, die Veranstaltungen selbst so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Damit Kunden die Räume so vielfältig wie möglich nutzen können, haben wir nun eine Zusammenarbeit mit Legamaster begonnen. Über den Spacebase Shop können Besitzer von bei Spacebase gelisteten Räumen hochwertiges Legamaster Konferenzequipment und Verbrauchsmaterialien für ihre Meetingräume bestellen. Vom Flipchart bis zum Stift, alles was für ein Meeting oder Workshop benötigt wird – zu exklusiv verhandelten Konditionen!

Wir sind uns sicher: Vom Spacebase Shop profitieren beide Seiten

Vermieter: Ihr habt weniger Aufwand, denn ab sofort könnt ihr neben allen Meetinganfragen auch gleich alle Materialien und Ausstattungen zentral nachbestellen und verwalten. Außerdem könnt ihr euch sicher sein, gute Ware zu erhalten. Denn wir stellen sicher, dass es sich bei allen über uns verkauften Artikel um geprüfte, langlebige Produkte handelt, die zum hohen Qualitätsstandard eurer Spaces passen. Das alles gibt es zu Großhandelspreisen, sodass ihr bei jeder Bestellung neben den Nerven auch noch bares Geld spart.

Mieter: Ihr werdet euch über ein in Zukunft noch größeres Angebot an Möglichkeiten zum Darstellen, Festhalten und Weiterentwickeln eurer Ideen freuen können. So könnt ihr in euren Workshops und Präsentationen noch kreativer werden, neue Methoden testen und das Beste aus euren Meetings machen!  

Wenn ihr mehr über die verfügbaren Produkte erfahren wollt, dann schaut euch im Shop um. Ihr gelangt als Vermieter zu dem Shop über das Icon oben links auf unserer Seite. Den Shop findet ihr auch jederzeit in eurem persönlichen Spacebase Dashboard als Menüpunkt auf der linken Seite.

Wir wünschen allen Mietern und Vermietern viel Spaß mit den Produkten und freuen uns über euer Feedback!

 

ZEUS- Frischer Wind auf der IMEX

IMG_3580-copy-1080x720

ZEUS- Frischer Wind auf der IMEX

Die IMEX in Frankfurt ist die weltweit größte Messe für Unternehmen der MICE Industrie (Meetings, Incentives, Conferences & Events)! Knapp 9000 Teilnehmer aus der Event- Hotel- Reise und Veranstaltungsindustie sowie viel wichtige (inter-) nationale Fachpresse waren dieses Jahr wieder anwesend – und zum ersten Mal gab es auch Spacebase! Gemeinsam mit heycater, EventMobi, MATE und UCM waren wir als ZEUS, dem Zusammenschluss verschiedener EventTech Startups auf der Messe. Dort haben wir mit unserem Stand für frischen Wind gesorgt.

Spacebase gewinnt den IMEX Start-Up Pitch!

WhatsApp-Image-2017-05-18-at-14.48.02-copy-768x576

Gemeinsam haben wir ein Ziel verfolgt: Den Besuchern neue Entwicklungen der Branche aufzuzeigen und ihnen unsere Konzepte zu präsentieren. “EventTech Academy” hieß unser entsprechendes Programm. Dabei fanden drei Tage lang hochkarätige Vorträge und Workshops zu verschiedenen Aspekten der Meeting Industrie statt. Themen waren beispielsweise die Entwicklung der Sharing Economy und die Integration neuer Technologien. Auf unserem designierten Areal hatten wir viele anregende Gespräche und spannende Begegnungen. Sehr stolz sind wir darauf, dass wir den IMEX Start-Up Pitch gewonnen haben!

Festival-Feeling statt Büro-Langeweile

IMG_3620-copy-768x512

Um die Neuartigkeit unserer Visionen zu betonen haben wir die Veranstaltungen nicht im klassisch, konservativen Rahmen gehalten, sondern uns einiges einfallen lassen: Wir haben keine Mühen gescheut, um den Besuchern ein außergewöhnliches Ergebnis zu bieten. Dafür war unser Stand im Festivalstil aufgebaut. Mit den ZEUS Experten am Stand konnte man sich nicht nur über Trends und Herausforderungen der Digitalisierung austauschen, sondern auch Tischtennis spielen und sich so ganz entspannt kennenlernen. Zusätzlich gab es bei jeder Veranstaltung kühle Getränke und selbstgedrehte Zuckerwatte aus der Maschine. Doch nicht nur das Kulinarische lud zum Verweilen ein. Unser gesamter Stand war ein absoluter Blickfänger!  Publikumsliebling war der ikonische, alte VW Bully. Zusätzlich haben wir Camping- Stühle aufgestellt, Paletten organisiert und Musik gespielt. So wurden die Besucher so in eine ganz ungewohnte Umgebung gelockt.

Wir freuen uns schon, beim nächsten Jahr erneut bei der IMEX auszustellen. Garantiert werden wir uns  wieder ein außergewöhnliches Konzept überlegen!

WhatsApp-Image-2017-05-18-at-18.50.11-copy

 

Spacebase Meet Up Hamburg

DSC4220-1024x680

Hamburg rockt! Abgesehen vom Schneesturm vor den Fenstern haben wir von der stereotypischen Nordischen Kälte absolut nichts mitbekommen. Spannende Gespräche, in Kombination mit dem Bier unseres Partners BRLO und dem leckeren Essen von Caterwings, haben uns das Wetter komplett vergessen lassen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die ins Penthouse Sternschanze gekommen sind um mit uns zu feiern. Die faszinierenden Vorträge von EMPAUA und einem echten Online Marketing Rockstars haben dieses Event nicht nur zu einem lehrreichen, sondern auch zu einem rundum gelungen Abend gemacht.

DSC4240b-1024x680

DSC4076b-835x1024

Spacebase Meet Up in Berlin

 

IMG_0538-1024x683

Das Highlight des Abends war sicherlich mit Abstand die Fotobox. Ob mit oder ohne Blumenkranz – beim Spacebase Meet Up vergangene Woche wagte sich so gut wie jeder vor die Kamera. Zusammen mit Office Managern, Executive Assistants, Spacebesitzern und Freunden posierten wir vor einmaliger Kulisse für witzige Schnappschüsse. Denn das Event, dass diesmal im Designer Loft in Mitte stattfand, wurde dank Heizpilz problemlos um die Dachterrasse der Location erweitert. So konnten die Gäste auch die atemberaubende Aussicht auf den Berliner Fernsehturm genießen. Im Inneren lockten die farbenfrohen Sträuße von Bloomon und das vielfältige Catering von Aveato. Perfekt ergänzt wurde das Fingerfood durch unsere Getränke-Partner BRLO und Gentle Gin. Kreutzbergs und Mampe steuerten Geschmacksproben für die Goodiebags bei, die dank liebevoller Verpackung reißenden Absatz fanden.

bloomon_snapshot2go_004-768x512

IMG_0437-1-1024x683

IMG_0448-1024x683

IMG_0451_1-1024x683

IMG_0457b-1024x817

 

Meetings are toxic

 

toxic

The definition of toxic is:

acting as or having the effect of a poison; poisonous:

According to this definition the traditional way of holding meetings can definitely be considered toxic. Not as in poisonous for your body, but the sheer amount of meetings that are held in a company are toxic for the working environment. Are you ever stuck in meetings that you realize are a total waste of time 5 minutes after entering? Do you ever feel like you could spend your time a million times better than in the meeting you are in? If you can relate to the previous sentences it is definitely time to change the way you meet, now!

boringmeeting-300x222

If you just take a quick look at the amount of books that are written about this topic it is clear that something is wrong, and must be changed, when it comes to meetings.

A few examples of books that are available on Amazon says enough:

Boring Meetings Suck: Get More Out of Your Meetings, or Get Out of More Meetings

Let’s Stop Meeting Like This: Tools to Save Time and Get More Done

Meetings Matter: 8 Powerful Strategies for Remarkable Conversations

So, how can we make meetings less toxic and more productive?

At Spacebase we will give you some tips on how to “detox” your meetings, and make them better.

1. Detoxing by holding less meetings

Less is more is a tactic that also can be applied to meetings. In your company you don’t need a meeting for everything small. Keep the meetings for the really important decisions that affect a lot of people in the company.

You can ask yourself the simple question:

Do I need a meeting for this or can it be done by mail?

Progress reports and such can be done by mail, brainstorming and such is a legit reason for calling a meeting.

Not calling meetings for simple things and only for important stuff can really improve the overall performance of your company.

2. Detoxing by inviting less people

Have you ever been in a meeting where you felt completely useless? The kind of meeting where you feel like you could do 1000 other things that would be more useful for the company. The most common reason for this happening is that people invite EVERYONE to EVERY meeting, while this is completely unnecessary.

When you are organizing a meeting please ask yourself this question when inviting people:

– Does this person absolutely 100% need to be in this meeting?

When you get an invite for a meeting please ask yourself the following question:

– Do I absolutely 100% need to be in this meeting?

If the answer to any of the above questions is a clear no, please consider not sending them invites or staying far away from the meeting (and keep working at your desk perhaps)

3. Detoxing by setting a time limit

Meetings can take long, very very long. It is not unusual for companies to have meetings for up to 4 hours. Do you really think that people will stay productive in a 4 hour long meeting? Of course not! People don’t have an attention span that long.

Some sources say that 15 minutes is the perfect time for a meeting, this all has to do with the attention span of people. 15 minutes sounds like a really short time for a meeting, but if the focus of the meeting is completely clear it should be possible to use this time as effective as possible.

Of course, a 15 minute meeting is not always a possibility, but it should always be possible to set a time limit for your meeting.

If a 15 minute meeting is not sufficient try setting a timer to either 30 or 45 minutes, and stick to it!

4. Detoxing by giving your meetings a creative twist

Giving your meetings a creative twist is always a good way to make sure that everyone stays focused. There are different techniques to bring some creativity into your meetings. One method we thought of at Spacebase is called the “Meet Like Me” concept.

Check them out here:

Meet Like A Startup

Present Like Mad Men

We are convinced that these concepts for a meeting can improve your meetings positively.

5. Detoxing by changing your surroundings

Last but not least it is also possible to change the surroundings in which you meet. Why sit in the same boring office surroundings when you can go out and meet somewhere in a nearby city. You can have a meeting in a vibrant coworking space or in an amazing loft with a beautiful view. Below we made a small gallery to give you some ideas of amazing locations for your next meeting!

[huge_it_slider id=”3″]

We hope that the above points will help you get rid of toxic meetings, and that they will help you to improve your meetings in the future!

 

Spacebase meets Betahaus Barcelona

We went over to Betahaus Barcelona to have a chat with the owner Jordi Subiras about his amazing coworking space. Betahaus Barcelona have, next to great coworking spaces, a nice selection of workshop locations and meeting rooms available.

 

Coffee with Almudena

Last month, our facebook friends voted Valkiria Hubspace as Space of the month. We took the hint that you would like to learn more about this beautiful location in Barcelona.  Therfore we packed a camera and stopped by. Almudena showed us all the workshop rooms and explained us everything about the exciting Co-working Space. We can definitly say that your vote was more then justified. It is a very nice space that perfectly caters to all your workshop need.